MENU' - ZU TEXT
Die Preise sind für jedermann erschwinglich, das Angebot reicht von Pizza oder einem einzelnen warmen Nudel- oder Reisgericht bis zu einem kompletten Mittagessen mit einem Menü auf Fleisch- oder Fischbasis, wobei Letzterer immer fangfrisch an den Ständen des angrenzenden Fischmarktes gekauft wird. Das Motto von Massimo lautet "Qualität, Menge und Preis", ein Menü a la carte kommt auf zirka 35 € ohne Wein, es gibt jedoch zahlreiche Tagesmenüs zu fixen Preisen, in denen Gedeck und Bedienung bereits inkludiert sind..

Bei den warmen Vorspeisen empfehlen wir:
Fischsuppe
Risotto mit Meeresfrüchten
Gnocchi nach Boscaiola-Art
Bandnudel "nach Art des Hauses"
Cannelloni mit Spinat-/Quarkfülle

Es folgen die Hauptspeisen:
Tintenfische nach Venezianerart
Scampi-Sautè nach Art des Hauses
Seezunge nach Müllnerinart
Gedünstete Kalbs- oder Rindsschnitzel mit Zitrone, mit Marsala, mit Weißwein oder "all'Antica Torre"
Hühnerbrust mit Zitrone oder vom Grill.

Unter den Desserts findet man eine hausgemachte Apfeltorte, das typische Tiramisù, Sachertorte oder einen klassischen Mandelkuchen.

Offene Hausweine und Flaschenweine von regionalen Kellereien. Klicken Sie auf das Foto, um "voll" zu sehen >>

Slideshow Image 1
Slideshow Image 2